von links: Matthias Strobel (GF Intelligente Maschinen GmbH), Carolina Hennigs (Produktmanagement GEA),
Tobias Haupt (Projektleitung GEA), Egon Schulte-König (Kunde)

 

Exakt Kartieren für ein sicheres
und freies Navigieren durch die InMach

 

Auf der Messe EuroTier in Hannover hat die Fa. GEA Group den neuen Fütterungsroboter DairyFeed F4500
mit der Navigation von InMach Intelligente Maschinen GmbH vorgestellt. Dadurch wird ein sicheres Navigieren
zwischen mehreren Ställen auf unebenem Boden sowie das Befahren von Steigungen bis zu 10 Prozent
problemlos möglich.

Der freundschaftliche Umgang aller Projektteilnehmer wurde besonders betont. Zusätzlich hat Herr Egon
Schulte-König einen informativen und interessanten Praxisbericht abgegeben.

Wir von der InMach sind sehr stolz auf dieses Projekt und wünschen unserem Partner viel Erfolg
und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!