Innovativer autonomer Agrarroboter HORSCH

Mit dem RO 1 zeigt HORSCH eine Vision für autonome Feldbewirtschaftung

In der aktuellen Ausgabe 03/2022 des PROFI-Agrarmagazins wird über den Agrarroboter des INMACH-Gesellschafters und Kundens HORSCH berichtet. INMACH ist am Vorhaben über das gemeinsame Projekt SAFEAI beteiligt und deckt hier den anspruchsvollsten Teil der sicheren Umfeldsensierung ab.

Dies ist einer von mehreren autonomen bzw. roboterisierten Nutzfahrzeugen, welche sich in der INMACH Pipeline befinden.
Bleibt gespannt!

Weitere Infos bzw. den kompletten Bericht finden Sie hier:
https://lnkd.in/eNrHSEGh

oder auf InMach-LinkedIn: